OLEIFICIO SOCIALE COOPERATIVO DI CANINO (LATIUM / ITALIEN)

Oleificio Sociale Cooperativo di Canino

Wir produzieren Italienisches natives Olivenöl extra von 1965 mit nur Oliven im Bereich der Canino von mehr als 1200 Mitglieder der Genossenschaft aufgenommen.

Die Genossenschaft Ölmühle von Canino verarbeitet nur Oliven von ihren Mitgliedern in den Olivenhainen dieses Gebiets aufgenommen, eine hohe Qualität EXTRA gepresstes. Die meisten der Eigenschaften dieses Produkts werden von Experten und Verbrauchern erkannt und richten sich nach dem Boden und Klima auf die Prävalenz der “Caninese” Sorte, die rationalen Olivenanbausysteme und schließlich auf die genauen Technologien bei der Verarbeitung und Extraktion angenommen Phasen.

Das Öl von der Genossenschaft Ölmühle hergestellt wird durch einfaches Drücken der Oliven von Olivenbauern von den Bäumen in der Umgebung von Canino direkt abgeholt erhalten, wobei “Caninese” ist die häufigste Sorte.

Oliven werden von Hand oder mit Hilfe mechanischer oder Harvester geerntet. Dieses Verfahren ist teuer und umständlich, aber es ermöglicht die Herstellung eines extra natives Olivenöl mit sehr niedrigem Säuregehalt und einem bestimmten Geschmack. Es ist am besten genossen “raw” auf frischem Gemüse oder Suppe, aber es ist auch ideal für das Kochen.

Ein Gebiet voller Geschichte

Seine Ursprünge sind mit der “gens Caninia” verbunden, einer der vornehmsten Familien der Etruskerstadt Vulci. Die Überreste eines kaiserlichen Villa zeugen von der römischen Präsenz, aber die ersten schriftlichen Aufzeichnungen stammen aus dem päpstlichen Bulle von Leo IV im IX Jahrhundert ausgestellt.

Die Stadt ist der Geburtsort von Papst Paul III, geboren Alessandro Farnese. Luciano Bonaparte, Napoleons Bruder, lebte im Palast entworfen vom Architekten Valadier. Die Familie Kapelle befindet sich in der Stiftskirche befindet, wo es möglich ist, die Bilder von Alberti, Wicar, Monaldo und einige flämische Maler zu bewundern.

Andere Gemälde und Fresken von Pietro Perugino kann im Kloster St. Francis zu finden. Die kleinste und älteste Bronzeglocke jemals bekannt wurde in Canino gefunden. Kürzlich in den Museen Vatikan restauriert, diese Überbleibsel von erheblicher Bedeutung und Seltenheit stammt aus dem VIII Jahrhundert und ist die älteste Glocke eine Widmungsinschrift trägt.

Wir produzieren seit 1965

Italienisch extra natives Olivenöl

italienisch extra natives olivenöl

Online kaufen die Italienisch extra natives Olivenöl

Sie können unser Olivenöl in der Ölmühle oder online auf unserer Website kaufen und haben es direkt zu Ihnen nach Hause geliefert. Klicken Sie auf den Kauf Button zum Olivenöl von Canino online zu kaufen.

50 Jahre Qualität

Die Genossenschaft wurde 1965 gegründet, hat mehr als 1.200 Mitglieder, die über 3340 Hektar Olivenhainen mit über 268.000 Olivenbäumen in einem landwirtschaftlichen und unberührtes Gebiet pflegen.

Video ‘Der Fall von Canino’

Video präsentiert von FAO und ENEA während der 2015 Science Festival statt in Genua von Oktober 22 bis 11 November. DER FALL VON CANINO – Die Agrarforschung in Europa. Klicken Sie den Button, um den Videobereich zu gehen und es zu beobachten.